Deutscher IS-Terrorist droht Merkel mit Anschlägen

Gegen den Strom

Besser kann es gar nicht laufen, als daß der Stern, absolutes Mainstream-Medium, so etwas veröffentlichte. Angst wird Merkel nicht bekommen, sie wird ja bestens bewacht aber vielleicht wachen einige der schlafenden Schafe auf?

Der Artikel erschien schon im August.

Die Terrormiliz Islamischer Staat hat zum ersten Mal ein Propaganda-Video in deutscher Sprache veröffentlicht – die Botschaft ist eindeutig: Die Dschihadisten wollen Ungläubige in Deutschland töten.

Zwei IS-Terroristen in einem Propaganda-Video aus der Stadt Palmyra

Links ist vermutlich ein deutscher IS-Terrorist mit dem Kampfnamen Abu Omar al-Almani zu sehen, rechts neben ihm sitzt offenbar der Österreicher Mohamed Mahmoud alias Abu Usamah al-Gharib. © AFP

Zwei deutschsprachige Kämpfer der Islamischer Staat haben in einem Internetvideo Deutschland mit Angriffen gedroht. Die beiden bärtigen Männer rufen in dem am Mittwoch veröffentlichten Video ihre „Brüder und Schwestern“ auf, sich der Gruppe in Syrien und dem Irak anzuschließen. Sollte ihnen dies nicht möglich sein, sollten sie die „Ungläubigen“ in ihren Häusern in Deutschland und…

Ursprünglichen Post anzeigen 104 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s