5D Kristalle können Daten praktisch für immer speichern – Wissenschaftler sagen – es gibt Kristallschädelverbindungen

das Erwachen der Valkyrjar

gefunden auf humansarefree, geschrieben von Alexander Light, übersetzt von Aoween

Forscher der Universität von Southampton haben bekanntgegeben, dass sie fähig sind große Mengen an 5D Daten in Quarzkristallen zu speichern sowie auch diese Daten abzurufen.

Diese Technologie hat sogleich einen coolen Spitznamen bekommen: der „Superman Erinnerungskristall“ – nach den „Erinnerungskristallen“, die in den Superman-Filmen als Speicherinstrument verwendet wurden.

1. Wie funktioniert das?

„…die Daten werden über selbstorganisierte Nanostrukturen eingespielt, die in Quarzglass erzeugt wurden, welches in der Lage ist, enorme Mengen von Daten über Millionen von Jahren zu speichern,“ erklärt eine Pressemitteilung. „Die Informationscodierung ist in 5 Dimensionen einzusehen: die Größe und Ausrichtung orientiert sich an der 3D Position dieser Nanostrukturen.

Das klingt kompliziert, aber was es im Grunde bedeutet ist, dass wir jetzt mit Hilfe ultraschneller Laser ein Stück Quarz mit 5D-Informationen in Form von nanostrukturierten Punkten von nur einem Millionstel Meter voneinander getrennt…

Ursprünglichen Post anzeigen 768 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s