„Lügenpresse“ – Ein Muß für kritische Leser

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Die schonungslose Aufklärung zur Lügenpresse durch einen Insider

Soeben hat Markus Gärtner sein neues Buch zur „Lügenpresse“ vorgelegt. Die Nachfrage von Seiten der Leser und von Kollegen ist enorm. Kein Wunder, ist das Thema doch unter kritischen Beobachtern der hiesigen Politbühne wahrscheinlich der Aufreger der vergangenen Jahre schlechthin. Markus Gärtner weiß, wovon er spricht. Er selbst ist über Jahrzehnte erfahrener Journalist aus genau dieser Branche, die einst angetreten war, als vierte Macht im Staat eine Kontrollfunktion auszuüben.lügenpresse

Mit dieser Erwartung ist auch Markus Gärtner seiner Berufung nachgegangen. Über viele Jahre. Er wurde gründlich enttäuscht und berichtet nun vollkommen unabhängig von den Zwängen der Macht über die Verhältnisse in der deutschen Presselandschaft. Daher habe auch ich mir sein Buch angesehen.

„Lügenpresse. Wie uns die Massenmedien durch Fälschen, Verdrehen und Verschweigen manipulieren“

…lautet der Titel seines Buches, das die deutsche Buch- und Presselandschaft aufschäumen wird. Auf mehr als…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.323 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s