Merkel will um jeden Preis als Vollenderin des Großen Plans in die Lobby-Geschichte eingehen

Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Die Deutschen sind Flüchtlinge im eigenen Land. Merkel lässt sie aus ihren Wohnungen vertreiben, um fremde Schlaraffenlands-Tramper darin unterzubringen

merkel_daemonVölkermord, Seuchen, Kriegszustände, Wirtschaftsvernichtung, Landesverrat, Zivilisationszerstörung, Menschenverachtung und die Aussetzung zentraler Rechte und Gesetze wendet Merkel zur Verwirklichung dieses uralten Plans an!

vaclav_klaus

Die wichtigsten Stationen des Großen Plans sollen hier gerafft aufgezeigt werden, doch die Hintergründe können nur zum Teil erhellt werden, da der entführte Geist des Normalmenschen mit der Grauenhaftigkeit der ganzen Wahrheit total überfordert wäre.

Es tobt die vielleicht letzte Groß-Offensive der „Reptilien“ gegen die Nachkommen der „Astralen“ (Lichtzivilisation). Merkel und ihre Bande setzen uns mit ihrer Massenvernichtungswaffe der Welt-Invasion unter Dauerbeschuss.

In dieser repto-abartigen, total verkommenen und außermenschlichen Ära sind Gesetze, Verfassungen und Rechtsgrundsätze im Einflussbereich der Lobby noch nicht einmal das Papier wert, auf dem sie geschrieben stehen. Eine neue Repto-Welt will Merkel im Auftrag schaffen, um den Preis des Todes der deutschen Nation.

Merkel macht Deutsche zu Flüchtlingen im eigenen Land, sie lässt die Deutschen aus ihren Wohnungen vertreiben, damit fremde Parasiten einziehen können. In Nieheim wird mittlerweile an jeder Ecke die Wut der Deutschen wie folgt zum Ausdruck gebracht: "Vidal und Merkel werden geköpft". Da braut sich was zusammen.Merkel macht Deutsche…

Ursprünglichen Post anzeigen 6.932 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s