Reportersau läßt Flüchtlinge stolpern und filmt

Rottweil Blog

Rottweil / Lügenpresseland. Dass wir eine Lügenpresse haben, sollte so langsam auch der Dümmste merken. Jetzt hat eine ungarische Reporterin fliehenden Flüchtlingen samt Kind auf dem Arm den Fuß gestellt, dass sie hinfallen, und das gefilmt. Natürlich wurde das Gefilmte auch in unserer GEZ-Lügenglotze gezeigt, um zu beweisen, wie brutal die ungarische Polizei sei und wie wir brav helfen müssen.

Ursprünglichen Post anzeigen 223 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s