Nächste Flüchtlingswelle ist bereits im Anrollen

Indexexpurgatorius's Blog

Zehntausende Flüchtlinge in Griechenland, Mazedonien, Serbien und Ungarn bereiten sich auf den Sprung nach Europa vor. Zielland Nr. 1 ist nach wie vor Deutschland.

Wie dramatisch die Lage ist, beweisen die derzeit verfügbaren neuen Zahlen über das Ausmaß der bevorstehenden Flüchtlingswelle:

In Griechenland befinden sich auf dem Festland 4.000 Flüchtlinge, auf der Insel Lesbos warten 20.000 Flüchtlinge, auf Kos 6.000, auf anderen griechischen Inseln weitere 4.000. An der Grenze Griechenlands zu Mazedonien warten 9.000 Flüchtlinge. In Mazedonien sind 5.000, in Serbien noch einmal 4.000 Flüchtlinge.

In Summe ergibt das über 50.000 Personen, die derzeit nach Europa drängen. Hindernisse wie etwa der Stacheldrahtzaun zwischen Ungarn und Serbien werden einfach überrannt.

Die darauffolgende Flüchtlingswelle aus Nahost sind schon auf dem Weg nach Europa, und da vor allem nach Deutschland.
„Die Leute ziehen weiter Richtung gelobtes Land, weil sie dort, woher sie kommen, keine Zukunft…

Ursprünglichen Post anzeigen 127 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s