Wer regiert uns wirklich? Teil 4: Der Fall Christian Wulff

Bücherleser-Blog zu Terror in der BRD

Ploppa beginnt sein Buch mit dem Fall Wulff:

wulff1

wulff2

genartigen Honoratiorenklubs wie Atlantik-Brücke, Bilderberger, Trilaterale Kommission oder Aspen-Institut.
Und schon kursieren im Internet unausgereifte Verschwörungstheorien. Wieder einmal werden die oben genannten Namen in Verbindung gebracht mit bösen Verschwörungen der Juden, Aliens, Jesuiten, Templer und Freimaurer. Und weil das Internet auf den ersten Blick nichts weiter hergibt als nur die Namen von Prominenten in Verbindung mit geheimnisvollen Klubs, erschöpft sich die „Recherche“ darin, wer mit wem und wann im Herrenklo des New Yorker Waldorf Astoria gewesen ist. Und das ist dann schon der „Beweis“ für – wer weiß für was Böses. Der Phantasie sind bezüglich Geheimzirkeln naturgemäß keine Grenzen gesetzt.

Soweit Ploppa dazu in der Einleitung.

Auch Politiker werden hochgeschrieben, und wenn sie das Falsche sagen gnadenlos abgesägt. Dahinter stehen Netzwerke, transatlantische Netzwerke, die sowohl Medien lenken, wie Atlantikbrücken-Diekmann von der BLÖD, oder eben kleine Cems, die heute nach Heidenau pilgern, trotz Versammlungsverbot. Alle hängen in den denselben…

Ursprünglichen Post anzeigen 279 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s