Prof Dr Karl Albrecht Schachtschneider – Revolution!

Gegen den Strom

„Das Recht muß nie der Politik, wohl aber die Politik jederzeit dem Recht angepaßt werden.“ Immanuel Kant, deutscher Philosoph (1724-1804)

Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider – So passiert es gerade
Veröffentlicht am 14.08.2012 von WissensmanufakturNET

Original: http://www.wissensmanufaktur.net/wiss…
DVD: http://www.wissensmanufaktur-shop.net…

„Das Recht muß nie der Politik, wohl aber die Politik jederzeit dem Recht angepaßt werden.“ Immanuel Kant, deutscher Philosoph (1724-1804)
—————————————-­—————————————-­————————
Vortrag von Prof. Dr. Karl Albrecht Schachtschneider auf dem Wissens-Forum der Wissensmanufaktur über Recht, Politik und Wirtschaft in der Republik

Widerstand gegen Esm FISKALPAKT
Original siehe: http://www.wissensmanufaktur.net/wide…
Plan B: http://youtu.be/XZ_PMGZl5xo
Plan B für Einsteiger: http://youtu.be/HzSIVLJWs8Q
Steuerboykott Trailer: http://youtu.be/6vKiBWm9174
Steuerboykott Vortrag: http://youtu.be/N5QsbIgbBek

Ursprünglichen Post anzeigen

NSU-Prozess: Verfassungsschutz hat Vergehen des Top-V-Mannes „Corelli“ systematisch gedeckt

Gegen den Strom

Von Jürgen Meyer      |      für Internetz_Zeitung

NSU-Prozess: Verfassungsschutz  hat Vergehen des Top-V-Mannes „Corelli“ systematisch gedeckt  – See more at: http://internetz-zeitung.eu/content/nsu-prozess-verfassungsschutz-hat-vergehen-des-top-v-mannes-corelli-systematisch-gedeckt#sthash.3FbPJk3o.dpuf

Wieviel Staatssicherheit steckte in der NSU und wie intensiv haben Geheimdienstler diese Nazi-Terror- Zelle geführt?

Bei dem V-Mann geht es um einen Neonazi, der jahrelang für den Verfassungsschutz in der rechtsextremen Szene tätig gewesen sein soll. Sein Deckname war „Corelli“. Der richtige Name des V-Mannes, Thomas R., war in einem Adressbuch des NSU-Mitglieds Uwe Mundlos gefunden worden.

Der Bundestagsabgeordnete  Jerzy Montag hat sich durch die Verfassungsschutzakten des V-Manns „Corelli“ gearbeitet. Jetzt hat der Grünen-Politiker dazu einen 300 Seiten langen, als geheim eingestuften Bericht vorgelegt. Sein Fazit: Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) hat Gesetzesverstöße seines langjährigen Topspitzels gedeckt und Spuren absichtlich ignoriert, die zur Terrorgruppe NSU hätten führen können.

Montag war im vergangenen Oktober vom Parlamentarischen Kontrollgremium (PKGr) als Sonderermittler eingesetzt worden. Anlass war der Fund einer bereits 2005…

Ursprünglichen Post anzeigen 876 weitere Wörter

Seite 46: Ueber 70 Jahre Luege und Betrug! – DIE GIGANTISCHE SCHEINSTAAT BRD – LUEGE UND BETRUEGERISCHE SCHEINDEMOKRATIE: ALLES FIRMA! ODER WAS?

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

https://anonyworldwide.wordpress.com/seite-46-ueber-70-jahre-luege-und-betrug-die-gigantische-scheinstaat-brd-luege-und-betruegerische-scheindemokratie-alles-firma-oder-was/

DAS DUMME: “SCHLAFSCHAF”
IN DER BRD- GMBH.!!!

Das dumme Schlafschaf in der BRD GmbH
MEINE: “1000 TAGE” AUF DEM WEGE DER ERKENNTNIS!

DER SCHLÜSSEL FÜR ALLE FRAGEN!!!
Wenn ihr bei jedlichen Fragen rund um die: “BRD, U.S.A, Israel, EU und allem anderen!”, immer einfach das jeweilige Land durch: “Firma XXX – GmbH.” ersetzt, so erschließt sich sofort die Lösung auf eure Fragen und alles wird klar ersichtlich!!!
Zionistischer Chemtrail
Das diktatorische, zionistische Israel – EU – U.S.A gesteuerte – Firmen/Kolonie/Sklaven/Gehirnwäsche/Umerziehungslager/Maximum Profit – Konstrukt: BRD – GmbH. erklärt alle Handlungsweisen und Geschehnisse seit 1945 bis heute, aber auch in der Gegenwart und in der Zukunft!!! Geschehnisse die unsere heutige Lage als Land, Volk und unseren heutigen Status als Sklaven in einer Finanzdiktatur, ohne echte Demokratie und Freiheit zeigen, welchen unsere Verwalter, Demokratiedarsteller und Politikschauspieler ganz bewusst herbeigeführt haben!!!
“RETTE SICH, WER KANN”!!!
Ich bin:
“FERTIG!!!” mit diesem diktatorischen “SCHWEINESYSTEM”, dieser…

Ursprünglichen Post anzeigen 5.274 weitere Wörter

Gefangene Jesidinnen: IS macht Propaganda für Frauen-Versklavung

Atheist Media Blog

Mit unfassbarer Brutalität geht der „Islamische Staat“ gegen Frauen vor: Jesidinnen, die in Gefangenschaft geraten, werden vergewaltigt und versklavt. Jetzt rechtfertigt sich die Miliz auf absurde Weise.

(…)

Als Sklavinnen hätten Frauen die Möglichkeit, beim IS hart zu arbeiten und im Islam die wahre Erkenntnis zu erlangen – „was sie bei den Ungläubigen trotz Slogans wie ‚Freiheit‘ und ‚Gleichberechtigung‘ nicht finden konnten.“

[http://www.spiegel.de/politik/ausland/is-islamischer-staat-rechtfertigt-versklavung-von-jesiden-a-1035101.html

Ursprünglichen Post anzeigen