Nr.:1371 STEUERN ZURÜCK ! Musterbrief

Arsenal Injustitia

Antrag auf Erstattung aller gezahlten Steuern

von NTA

Eigentlich ist es gar kein “Antrag”, sondern viel mehr eine zu Recht gestellte Forderung auf Rückzahlung aller unrechtmäßig erhobenen Steuern, seit im Jahre 1990 die Bundesrepublik Deutschland in eine Firma mit Namen BRD-Finanzagentur GmbH umgewandelt wurde.forderung-der-rc3bcckerstattung-aller-steuern-0

Wie unsere Leserinnen und Leser aus einem unserer kürzlich veröffentlichten Artikel entnehmen konnten, handelt es sich bei dem, in was wir hier leben, nicht etwa um einen Staat mit Hoheitsrechten, sondern um eine Firma mit mehreren Unterfirmen:forderung-der-rc3bcckerstattung-aller-steuern-1-1

Vom Bundestag, bis hinunter in die ehemalig winzigste Amtsstube: ALLES ist zu eingetragenen Firmen umgewandelt worden! Früher waren das volksmundsgerecht mal Ämter mit Hoheitsrechten, in welchen Beamte beschäftigt waren.

HEUTE sind das alles Firmen, in denen Privatpersonen beschäftigt sind, die zu absolut gar nichts eine Berechtigung haben. Sigmar Gabriel hat ´s sogar mal ausgeplaudert:forderung-der-rc3bcckerstattung-aller-steuern-2

Selbst die Polizei ist eine Firma! Darum gibt ´s auch keine Polizeibeamten mit Hoheitsrechten, sondern…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.747 weitere Wörter

Advertisements

Megalodon: Hielt der Riesenhai die Wale klein? (Video)

PRAVDA TV - Live The Rebellion

titelbild

Gegen Megalodon wirkt der Weiße Hai kleinwüchsig. Das Aussterben des Riesenräubers machte womöglich den Weg frei, damit sich Blauwal und Co entwickeln konnten.

Mit bis zu 18 Metern Länge und 50 Tonnen Gewicht war der ausgestorbene Riesenhai Megalodon der ozeanische Schrecken seiner Zeit, dem Pliozän, das vor etwa 2,5 Millionen Jahre endete – der Weiße Hai wirkt verglichen damit fast wie ein Zwerg. Auf dem Speiseplan von Megalodon standen wahrscheinlich auch Bartenwale, deren Skelettreste immer wieder von versteinerten Haizähnen begleitet werden.

Diese Meeressäuger waren damals allerdings beträchtlich kleiner als heutige Arten wie der Blauwal, der es auf eine Länge von maximal 30 Metern bringt und 130 Tonnen wiegen kann. Catalina Pimiento vom Florida Museum of Natural History, Gainesville und Christopher F. Clements von der ETH Zürich haben nun das Aussterbedatum von Megalodon weiter eingegrenzt – und einen bemerkenswerten evolutionären Zusammenhang aufgedeckt.

Demnach verschwanden die Riesenhaie vor 2,6 Millionen Jahren aus…

Ursprünglichen Post anzeigen 388 weitere Wörter

Wie dein unschuldiges Smartphone fast dein ganzes Leben an den Geheimdienst übermittelt

PRAVDA TV - Live The Rebellion

bild1

Geheimdienste sammeln Metadaten über die Kommunikation aller Bürger. Die Politiker wollen uns glauben machen, dass diese Daten nicht allzu viel aussagen. Ein Niederländer hat das überprüft und das Gegenteil demonstriert: Metadaten verraten viel mehr über dein Leben, als du denkst.

Ton Siedsma ist nervös. Er traf die Entscheidung vor Wochen, aber verschiebt sie doch immer weiter. Es ist der 11. November, ein kalter Herbstabend. Um zehn nach acht (20:10:48 Uhr um genau zu sein), während er auf dem Weg nach Hause den Elst Bahnhof passiert, aktiviert er die App. Sie wird alle Metadaten seines Telefons in der kommenden Woche speichern.

Metadaten sind nicht der tatsächliche Inhalt der Kommunikation, sondern die Daten über die Kommunikation; etwa die Nummern, die er anruft oder antextet, und wo sein Handy sich zu einem bestimmten Zeitpunkt befindet. Wem er E-Mails schreibt, die Betreffzeilen der E-Mails und die Webseiten, die er besucht.

Ton wird nichts Außergewöhnliches…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.706 weitere Wörter

Quantenphysik erlaubt die Zeitreise

PRAVDA TV - Live The Rebellion

titelbild

Kann man in die Vergangenheit reisen und seinen Großvater umbringen? Ein Modell mit Photonen zeigt, dass die Quantenmechanik diesen Widerspruch aufheben kann – und nebenbei das Konzept der Quantenkryptografie in Frage stellt.

Am 28. Juni 2009 gab der weltberühmte Physiker Stephen Hawking eine Party an der University of Cambridge, mit Luftballons, Häppchen und eisgekühltem Champagner. Und obwohl jeder eingeladen war, ging niemand hin. Hawking hatte nichts anderes erwartet, schließlich schickte er die Einladungen erst nach dem Fest ab. Es handelte sich „um einen Willkommensempfang für künftige Zeitreisende“, wie Hawking mitteilte. Mit diesem nicht ganz ernst gemeinten Experiment wollte er seiner 1992 aufgestellten These etwas Nachdruck verleihen: in die Vergangenheit zu reisen, sei praktisch unmöglich.

Doch vielleicht erweist sich diese Annahme auch als falsch. Jüngste Experimente deuten jedenfalls auf die Machbarkeit von Zeitreisen hin – zumindest aus mathematischer Sicht. Derartige Studien rütteln an unserem grundlegenden Verständnis des Universums. Denn die Frage…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.529 weitere Wörter

Wohnsitz nehmen ist in der BRiD nicht möglich

Anders als es scheint ...

?Versuchen Sie doch einmal, werte Leser, bei Ihrer Meldebehrde eine Besttigung dafr zu bekommen, dass Sie sich, wo auch immer im Land, Ihren Wohnsitz genommen haben. Stattdessen bietet man Ihnen wahrscheinlich fr den Preis von sechs Euro einen simplen Ausdruck aus dem Melderegister an, mit der Behauptung das wre doch dasselbe!

Entsprechend ist auch die Gesetzeslage in der Bundesrepublik Deutschland. Im Melderechtsrahmengesetz sowie in den dazugehrigen Meldegesetzen der Lnder kommt dieser Begriff ?Wohnsitz? nicht vor, die Frage ist: ?Warum nicht und was steckt dahinter??? ??

Hier weiterlesen:

Quelle: https://buergerstimme.com/Design2/2014/10/wohnsitz-nehmen-ist-in-der-brid-nicht-moeglich/

Ursprünglichen Post anzeigen