Die falsche PLZ der PDS in Halle und der Adressaufkleber

NSU LEAKS

Zunächst eine Korrektur: Auffindung der Paulchen-Filme im „NSU-Haus“ war am 10.11.2011:

aufkleber

Gestern hatten wir uns noch auf Bernd Merbitz, Landespolzeidirektor Sachsen bezogen, dessen Aussagen vor dem Erfurter NSU-UA den 9.11.2011 nahelegten. (= W04 Ceska anonyme Findung, ohne Dokumentation…)

Interessant ist das Wort „Adressaufkleber„. Der Brief mit der DVD an die PDS in Halle hatte eine falsche PLZ, die Null fehlt, und bereits seit 1993 hatte Halle als erste Zahl der PLZ eine NULL. 06122 Halle.

Da steht jedoch 6122 Halle (Saale)

3-1-umschlag

Nun haben seit langer Zeit bereits, in zahlreichen Foren im Internet, Leute darüber nachgedacht, wie das zustande kam, dass da die NULL zu Anfang fehlt?

Mögliche Lösung: Das Programm des Etiketten-Druckens „verschluckt“ führende Nullen, druckt also statt „06122“ nur „6122“, warum auch immer. Bestimmte Software (Microsoft Word ?) soll das früher einmal gemacht haben. Ein Software-Fehler, ein sogenannter „Bug“.

Die Briefmarken „Limburg“…

Ursprünglichen Post anzeigen 772 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s