Wort zum Sonntag: Die Beseitigung des Übels!

Mywakenews's Blog

Die Beseitigung des Übels
Abb.:aus Internetbildern und Wake News

Wir alle wundern uns, warum alles schlimmer statt besser wird! Das Elend weltweit nimmt rasant zu, Kriege, bewaffnete Gewalt, Hunger, Dürre, unfruchtbare, toxisch-gefährliche gen-manipulierte Saaten lassen die Nahrungsmittelkette zusammenbrechen, Wasser gerät in die Hände skrupelloser Geschäftsleute, die sich damit persönlich bereichern wollen.

Wichtige Hilfe für arme, kranke Menschen wird durch Befehle von „oben“, aus Regierungs-, Organisations- und Oligarchen-Kreisen verhindert. Um das Ziel der Eugenik, der Massenvernichtung von uns Menschen voranzutreiben, die die 0,0001 % der Welt in Auftrag gegeben haben um sich vor der Masse der Menschen zu schützen, umzusetzen.

Gestapomethoden

Abb.: Internet

Und man wundert sich, dass Mitmenschen, die diese Pläne einiger weniger durchsetzen – mit Gewalt gar – das tun ohne nachzudenken, dass sie sich nur selbst damit schaden; denn sie kommen ja auch irgendwann dran… das ist einfach nicht mehr zu verstehen…

Dabei ist die Lösung vieler Probleme auf dieser Welt so offensichtlich und…

Ursprünglichen Post anzeigen 644 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s