Hitler in Indien

arprin

Die letzte Gleichschaltung erfolgte unter ihm Big in India: Der Führer des Deutschen Reichs von 1933 bis 1945

Dass der GröFaZ noch immer der berühmteste Deutsche im Ausland ist, sollte nicht sehr verwundern. Das Dritte Reich ist halt das krasseste Kapitel im Geschichtsunterricht. Da kommt kein anderer heran. Einen berühmteren Botschafter werden die Deutschen erst dann haben, wenn einer es schafft, noch mehr Menschen umzubringen als Hitler- und das wollen wir ja nicht hoffen.

Was ich aber doch verwunderlich finde ist dass Hitler in anderen Ländern der Welt nicht nur berühmt ist, sondern auch bewundert wird. Und ich meine damit nicht von der Hamas oder anderen judenhassenden Banden, sondern von niemand geringeres als den Indern.

Was verbindet Hitler überhaupt mit Indien? Als einziges würde einem einfallen, dass er sich das Hakenkreuz von den Indern abgeguckt hat, aber mehr nicht. Doch beim zweiten Blick offenbart sich: Als die Nazis Krieg mit den Engländern führten, erhofften sich…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.575 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s